Onlinetraining

Strategisches Verkaufen bei komplexen Projekten

27. Oktober 2021
09.30 bis 16.30 Uhr
Veranstaltungsort:
Online / Digital

Anmeldung: ausgebucht


Beschreibung

Die Welt ist im Wandel. Umweltprobleme, globale Krisen und Epidemien sind Herausforderungen, denen sich unsere Gesellschaft und Unternehmen heute stellen müssen. Durch die starke Vernetzung und Digitalisierung werden Vertriebsprojekte zunehmend komplexer. Keine Frage: Ohne eine gute Kundenstrategie wird es schwer Kunden zu gewinnen und auszubauen.

Mit dem Training Strategisches Verkaufen bei komplexen Projekten lernen Sie Tools und Methoden kennen, wie Sie bei schwierigen Projekten zu jedem Zeitpunkt den Überblick behalten und durch ein strategisches Vorgehen Ihre Verkaufschancen deutlich erhöhen.


Inhalte

1. Eine Kundenstrategie entwickeln
       • Die Strategiematrix
       • Zusammenhänge und Entscheidungskriterien
       • Mit der Umsetzung beginnen
2. Komplexe Verkaufsprozesse
       • Fokus behalten
       • Kauf- und Verkaufsprozess
       • Verkaufstrichter
3. Entscheidungsprozesse
       • Hindernisse und Stärken
       • Verkaufsaktivitäten im Buying-Center
       • Haltungen im Buying-Center
4. Kundenstrategie entwickeln
       • Die beste Alternative
       • Werte schaffen
       • Umsetzung der Strategie
5. Transfersicherung

Methodik

Onlinetraining mit Gruppenarbeit, Praxisübungen, Fragetechniken, Best-Practice-Sharing, Workshops, Strategiematrix für komplexe Verkaufsprojekte

Ziel und Nutzen

  • Sie lernen, wie Sie auch bei komplexen Vertriebsprojekten erfolgreich sind
  • Sie lernen, wie Sie Ihre Vertriebsprojekte nach Erfolgswahrscheinlichkeit bewerten
  • Sie erarbeiten sich eine strategische Vertriebsmatrix
  • Sie lernen, wie Sie mit der Vertriebsmatrix arbeiten
  • Sie verstehen, wie Sie Hindernissen bei komplexen Projekten erkennen
  • Sie erarbeiten sich eine Vorgehensweise, wie Sie die Hindernisse überwinden können

Zielgruppen und Teilnehmer

  • Für erfahrene Berufstätige im Verkauf, in der Geschäftsführung und für Selbstständige, die über viele Jahre erfolgreich tätig sind, aber merken, dass die altbewährten Instrumente nicht mehr ausreichen.
  • Für alle, die neu in den Vertrieb einsteigen, aber auch für Existenzgründer/innen, die sich für einen erfolgreichen Start fit machen wollen.
  • Für alle, die klare Hinweise suchen, welche Akquise-Tools sie nutzen können, ohne im Überfluss der Möglichkeiten die Orientierung zu verlieren.
  • Für alle, die wissen wollen, wie sie sich (neu) aufstellen und gezielt positionieren können, um das zu erreichen, was sie sich wünschen: neue, begeisterte Kunden!

Referent

Dr. Steffen Schabel führt seit 2017 seine eigene Firma Dr. S. Schabel Consulting mit den Schwerpunkten Consulting, Training und Coaching in Führung und Vertrieb. Er hat an der Fachhochschule Esslingen Wirtschaftsingenieurwesen studiert und an der Universität Witten-Herdecke promoviert. In über 15 Jahren industrieller Erfahrung war er für verschiedene Führungs- und Vertriebsfunktionen verantwortlich. Unter anderem war er Customer Care Director für Deutschland, Österreich und die Schweiz und verantwortete verschiedene Verkaufsteams. Er arbeitete für führende Unternehmen im HealthCare-Sektor wie Styker, Covidien und Medtronic. Neben seiner praktischen Erfahrung im Management ist er zertifizierter Trainer, Business Coach, Manager Digitalisierung und Online Trainer.


Leistungen und Preise

Der Teilnahmebeitrag inklusive Teilnehmerunterlagen beträgt 390,- €. Für Mitglieder des Forum MedTech Pharma reduziert sich der Beitrag auf 290,- € (ohne MwSt). 

Anmeldung

 ausgebucht

Bitte beachten Sie, dass es nur begrenzte Teilnehmerplätze gibt und wir nach dem "First Come - First Serve" Prinzip verfahren.
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit näheren Hinweisen zu Veranstaltungsort und Ablauf (inkl. Anmeldelink zur Onlineplattform) sowie eine Rechnung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und richtet sich nach dem Eingang der Anmeldungen.

Anmeldeschluss: 20. Oktober 2021

Stornierung

Die Stornierung der Anmeldung ist bis zum 15. Oktober möglich. Danach bzw. bei Nichterschienen des Teilnehmers ist der gesamte Beitrag zu entrichten. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist nur nach Absprache möglich. Das Forum MedTech Pharma e.V. ist berechtigt, eine Veranstaltung aus wirtschaftlichen oder organisatorischen Gründen abzusagen. In diesem Fall werden bereits geleistete Teilnahmebeiträge erstattet.

Veranstalter

Forum MedTech Pharma e.V.
Ansprechpartner: Dr. Frank Miermeister (miermeister@medtech-pharma.de)