Workshop

Klinikeinkauf von Anfang an verstehen – Workshop für Start-Ups

20. und 21. Oktober 2021
ganztägig
Veranstaltungsort:
Forum MedTech Pharma e.V., Nürnberg (Präsenzveranstaltung)



Beschreibung

Für eine erfolgreiche Platzierung von Medizinprodukten in Kliniken ist neben dem Verständnis des Anwenders ein tiefgreifendes Verständnis des Klinikeinkaufs unumgänglich. Aber wie tickt eigentlich „dieser“ Klinikeinkauf? Wer hat bei Kaufentscheidungen Mitspracherecht? Und welche Rolle spielen Einkaufsgemeinschaften? etc.

In einem unserer MedTech Impluse hat Ihnen Rüdiger Müller bereits einige Impulse hierzu geben. In diesem praxisorientierten Workshop steigen wir nun tiefer in diese und weitere Fragestellungen rund um das Thema Klinikeinkauf ein und setzten uns intensiv mit dem Blickwinkel der „anderen“ Schreibtischseite – die Ihres Kunden –  auseinander.  

Inhalte

TAG 1  
Bis 9:30 Uhr Check-in
10:00 Uhr Begrüßung & Vorstellung
Wie groß ist der Markt?
Wie werden die Kosten für ihr Produkt refinanziert?
Wie tickt der Entscheider?
Wie laufen die Entscheidungsprozesse im Klinikum ab?
13:00 - 13:45 Uhr Mittagspause
13:45 Uhr Wie tickt der Entscheider?
Wer ist überhaupt die Zielgruppe?
Alle gegen einen? – Die Rolle von Einkaufsgemeinschaften
Ab 17:00 Uhr Abendbuffet & Networking
   
TAG 2
 
Bis 9:00 Uhr Check-in
9:30 Uhr Beginn
Fragen und Antworten – Tag 1
Der Schlüssel zur eigenen Positionierung 
12:00-12:45 Uhr Mittagspause
12:45 Uhr Wie inszeniere ich mich als Unternehmen?
Liken-Kommentieren-Teilen: Die Rolle von Social Media im Vertrieb
15:00 Uhr Ende des Workshops

Zielgruppen und Teilnehmer

 
Dieser Workshop richtet sich an Start-Ups und Investoren.


Referent

Rüdiger Müller 
ist seit 2012 Unternehmensberater für den Klinikeinkauf sowohl für Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und Versorgungszentren als auch für Hersteller und Lieferanten für Klinikprodukte. Zuvor war er insgesamt zehn Jahre auf der Klinikseite in Management und Einkauf für die MEDINOS Kliniken des Landkreises Sonneberg, die MEDINOS Service GmbH sowie die regioMed-Kliniken GmbH Sonneberg tätig. Er war strategischer Leiter des Zentraleinkaufs der Holding und Einkaufsleiter einer der angeschlossenen Häuser sowie geschäftsführender Prokurist. Zudem engagierte er sich ehrenamtlich im Einkäuferverband Femak e.V. uns war dort acht Jahre Bundesvorsitzender.

Leistungen und Preise
Der Teilnahmebeitrag inklusive Teilnehmerunterlagen beträgt 650,- €. Für Mitglieder des Forum MedTech Pharma reduziert sich der Beitrag auf 350,- € (zzgl. 7% MwSt). 

Anmeldung
Bitte klicken Sie hier, um sich anzumelden.

Bitte beachten Sie, dass es nur begrenzte Teilnehmerplätze gibt und wir nach dem "First Come - First Serve" Prinzip verfahren.
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit näheren Hinweisen zu Veranstaltungsort und Ablauf sowie eine Rechnung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und richtet sich nach dem Eingang der Anmeldungen.

Anmeldeschluss: 6. Oktober 2021

Stornierung
Die Stornierung der Anmeldung ist bis zum 6. Oktober möglich. Danach bzw. bei Nichterschienen des Teilnehmers ist der gesamte Beitrag zu entrichten. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist nur nach Absprache möglich. Das Forum MedTech Pharma e.V. ist berechtigt, eine Veranstaltung aus wirtschaftlichen oder organisatorischen Gründen abzusagen. In diesem Fall werden bereits geleistete Teilnahmebeiträge erstattet.

Veranstalter
Forum MedTech Pharma e.V.
Ansprechpartner: Julia Ott (ott@medtech-pharma.de)