Fachtagung

Klinische Studien mit Medizinprodukten
Trends und Herausforderungen


Mittwoch, 13. November 2019, 10:00 bis 16:30 Uhr

Veranstaltungsort:

 

Paracelsus Medizinische Privatuniversität, Klinikum Nürnberg Nord, Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1, Hörsaalanbau Haus 57 / I
 
 Anmeldung: Bitte melden Sie sich per über unseren Online-Shop an. 
 

Teilnahmebeitrag:
Nicht-Mitglieder des Forum MedTech Pharma e.V. - Industrie: 320,- € 
Nicht-Mitglieder des Forum MedTech Pharma e.V. - Hochschule / Klinik / Start-ups: : 240,- €


Mitglieder des Forum MedTech Pharma e.V. - Industrie: 192,- € 
Mitglieder des Forum MedTech Pharma e.V. - Hochschule / Klinik / Start-ups: 144,- €
Alle Preise je zzgl. MwSt auf die Verpflegung.

Konzeption und Veranstalter: Forum MedTech Pharma e.V.

Projektleiter / Ansprechpartner: Dr. Frank Miermeister (miermeister@medtech-pharma.de)


Thematik

Das Inkrafttreten der MDR bringt tiefgreifende Änderungen für die klinische Bewertung mit sich und erfordert insbesondere deutlich mehr klinische Daten zum Nachweis von Sicherheit und Funktionsfähigkeit medizintechnischer Produkte. Außerdem werden durch die teilweise Höherstufung auch Studien für Produktgruppen notwendig, in denen das bislang nicht der Fall war. Andererseits bietet die fortschreitende Digitalisierung auch in diesem Bereich vielfältige Möglichkeiten zur Erfassung bislang ungenutzter Informationen, sowie enorme Potentiale für eine effizientere Erfassung klinischer Daten.

Informieren Sie sich über die aktuellen regulatorischen Rahmenbedingungen und die damit einhergehenden Herausforderungen an die Durchführung klinischer Studien. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Chancen und Möglichkeiten der Digitalisierung und tauschen Sie sich mit Fachexperten aus um wertvolle Tipps zur praktischen Umsetzung zu erhalten.



Zeit Referent Titel
ab 09:30    Registrierung der Teilnehmer
10:00 Prof. Dr. Achim Jockwig
Vorstandsvorsitzender Klinikum Nürnberg

Begrüßung

10:15 Filiz Meseli
Juristin des Studienzentrums am Klinikum Nürnberg

MDR – aktueller Stand und mögliche Auswirkungen

10:45 Eva Vasel
MediCRO GmbH

Klinische Prüfung nach MDR - Ziele, Endpunkte und Studiendesign

11:15 Dr. Karoline Etschmaier
Clinical Audit, TÜV SÜD Product Service GmbH

Anforderung an klinische Studien gemäß MDR - Erwartungen einer benannten Stelle

12:00 Uhr bis 13:00 Uhr Mittagspause

13:00 Dr. Andrea Röthler
GKM Gesellschaft für Therapieforschung mbH

Nutzung wertvoller Daten aus PMCF

13:30 Dr. Iva Nesic
qtec Services GmbH

Multinationale Medizinprodukte-Studien in der EU

14:00 Veronika Schweighart
Climedo Health GmbH

Patient Empowerment als Erfolgsfaktor für klinische Studien

14:30 Uhr bis 15:00 Uhr Kaffeepause

15:00 PD Dr. Ulrich Matern
Matern Consulting

Effiziente Erhebung klinischer Daten

15:30 Peter Hartung
Leitung BU Consulting, QM & RA, Seleon GmbH

Digitale Dokumentation – ein probates Mittel gegen die Mühsale der MDR

16:00 Dr. Isabel Hach
Leiterin des Studienzentrums am Klinikum Nürnberg

Kreative Lösungen – Fallbeispiele in Theorie & Praxis

16:30 Uhr Möglichkeit zum Netzwerken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung
OK