Branchen-Treff

 

Innovationen in Herz- und Gefäßmedizin                                                                                     

 
 
 
 
 
 
 
 

am Herz-Gefäß-Zentrum (HGZ) des Klinikums Nürnberg                                         

    

Dienstag, 16. Juli 2019 

15:00 bis 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: 
Herz-Gefäß-Zentrum des Klinikums Nürnberg, Standort Süd                                                                           
Breslauerstraße 201, 904071 Nürnberg

Anmeldung: Bitte melden Sie sich über unseren Online-Shop an.

Die Anzahl der verfügbaren Plätze ist begrenzt, die Teilnahme richtet sich daher nach dem Eingang der Anmeldungen. 

 

 


 
Branchen-Treff

 

Innovationen in Herz- und Gefäßmedizin                                                                                     

am Herz- und Gefäßzentrum (HGZ) des Klinikums Nürnberg                                             

Dienstag, 16. Juli 2019 

15:00 bis 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: 
Herz-Gefäß-Zentrum des Klinikums Nürnberg, Standort Süd
Breslauerstraße 201, 904071 Nürnberg

Anmeldung: Bitte melden Sie sich über unseren Online-Shop an.

Die Anzahl der verfügbaren Plätze ist begrenzt, die Teilnahme 
richtet sich daher nach dem Eingang der Anmeldungen. 

Teilnahmegebühr: Nicht-Mitglieder Industrie: 120 €, Nicht-Mitglieder Hochschule oder Klinik: 90 €,  Mitglieder des Forum MedTech Pharma e.V.: 60 € je zzgl. 7 % MwSt.

Konzeption und Veranstalter: Forum MedTech Pharma e.V.
Projektleiter/Ansprechpartner: Dr. Matthias Schier (schier@medtech-pharma.de)

Eine Stor­nie­rung ist bis zum 09.07.2019 mög­lich.  Danach bzw. bei Nichterscheinen des Teilnehmers ist der gesamte Beitrag zu entrichten. Das Forum MedTech Pharma e.V.  erhebt Ihre Adressdaten ausschließlich zum internen Gebrauch.

Thematik

Die medizinische Versorgung in den Bereichen Kardiologie, Herz- und Gefäßmedizin ist stark von vom Einsatz hochentwickelter technischer Systeme und Verfahren geprägt. Die gemeinsame Entwicklung von Innovationen für dieses Anwendungsgebiet spielt am Klinikum Nürnberg eine wichtige Rolle. Am Herz-Gefäß-Zentrum des Klinikums treffen sich klinische Anwender sowie Vertreter aus Industrie und Wissenschaft zum interdisziplinären Austausch im Rahmen des Branchen-Treff „Innovationen in Herz- und Gefäßmedizin“. Ein Key-Note Vortrag zur Rolle der Digitalisierung in der Kardiologie und ein Reihe von Impulsvorträgen zu aktuellen Forschungs- und Entwicklungsprojekten werden ergänzt durch eine Führung durch das Herz-Gefäß-Zentrum sowie ausgiebiger Gelegenheit für Kooperationsgespräche zwischen Experten aus Klinik, Wissenschaft und Industrie.


Zeit Referent Titel
ab 14:00 Registrierung der Teilnehmer
15:00 Prof. Dr. Dr. Günter Niklewski, Vorstand Medizin und Entwicklung
Klinikum Nürnberg

Prof. Dr. Sascha Pahernik, Vizedekan für Forschungsangelegenheiten der
Paracelsus Medizinischen Privatuniversität, Nürnberg

Dr. Matthias Schier, Geschäftsführer
Forum MedTech Pharma e.V., Nürnberg
Begrüßung

(Download nur für Mitglieder und Teilnehmer, PDF 1.94 MB)

15:15 Dr. Markus Ries, Standortmanager
Klinikum Nürnberg
Das Herz- und Gefäßzentrum (HGZ) am Klinikum Nürnberg

(Download nur für Mitglieder und Teilnehmer, PDF 2.08 MB)

15:35 David Winneberger, Head of Marketing Cardiology
Siemens Healthineers, Forchheim
Die Rolle der Digitalisierung für die kardiovaskuläre Gesundheitsversorgung

(Download nur für Mitglieder und Teilnehmer, PDF 2.56 MB)

16:00 Kaffeepause
16:30

Innovationsthemen in Impulsvorträgen

Prof. Dr. Matthias Pauschinger, Chefarzt Kardiologie
Klinikum Nürnberg

Protected PCI – Welche Patienten profitieren davon?

Jens Kirsch
terraplasma medical GmbH, Garching
Plasmamedizin – das Potenzial von kalten Plasmen in der Herz- und Gefäßchirurgie

(Download nur für Mitglieder und Teilnehmer, PDF 1.66 MB)

Prof. Dr. Theodor Fischlein, Chefarzt Herzchirurgie
Klinikum Nürnberg
Artificial Intelligence in der Herzchirurgie: Diagnose, Therapie und Telemonitoring

(Download nur für Mitglieder und Teilnehmer, PDF 1.71 MB)

Prof. Dr. med. Wolfgang Alexander Leber
iATROS GmbH, München
Postinterventionelle Nachsorge kardiovaskulärer Patienten im digitalen Zeitalter

(Download nur für Mitglieder und Teilnehmer, PDF 3.90 MB)

Dr. med. Balazs Botos, Oberarzt der Gefäßchirurgie
Klinikum Nürnberg
STABILISE - ultimative Behandlung für Typ B Dissektionen?

(Download nur für Mitglieder und Teilnehmer, PDF 5.20 MB)

Dr. Stefan Wagner, Director Global Product Management
Ziehm Imaging GmbH, Nürnberg
Mobile Röntgenbildgebung für den Einsatz in Herz- und Gefäßchirurgie

(Download nur für Mitglieder und Teilnehmer, PDF 8.08 MB)

17:30 Führung durch das HGZ

18:00 Kooperationsgespräche & Imbiss

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung
OK