Fachtagung mit Ausstellung

Künstliche Intelligenz in der Medizintechnik


Donnerstag, 11. Oktober 2018
, 09:00 bis 18:00 Uhr, München
Fraunhofer EMFT, Seminarraum 2. OG, Hansastraße 27d, 80686 München
           
Anmeldung: Bitte melden Sie sich direkt im Online-Shop oder mit unserem Programmflyer an. 
 

Teilnahmebeitrag: Mitglieder des Forum MedTech Pharma e.V.: 160 €, Nicht-Mitglieder Hochschule oder Klinik: 230 €,
Nicht-Mitglieder Industrie 290 €, je zzgl. MwSt auf die Verpflegung.
inkl. Tagungsunterlagen und Catering

Konzeption und Veranstalter: Forum MedTech Pharma e.V.

Projektleiter / Ansprechpartner: Jürgen Frickinger (frickinger@medtech-pharma.de)

Eine Stor­nie­rung ist bis zum 04.10.2018 mög­lich. Danach bzw. bei Nichterscheinen des Teilnehmers ist der gesamte Beitrag zu entrichten. Das Forum MedTech Pharma e.V.  erhebt Ihre Adressdaten ausschließlich zum internen Gebrauch.

              

Thematik

"Der Fortschritt der künstlichen Intelligenz könnte das Ende der Menschheit bedeuten" – diesem Zitat des Astrophysikers Stephen Hawking stimmt vermutlich ein Teil der Menschheit zu. Der andere Teil sieht auch die Möglichkeiten und Vorteile, die die neue Technologie mit sich bringt. 

In der Fachtagung „K.I. in der Medizintechnik“ soll zu dieser und anderen Aussagen gegenüber der künstlichen Intelligenz Stellung genommen werden.

Der Begriff K.I. ist so präsent wie nie. Aufgrund der Komplexität und Undurchschaubarkeit dieser Technologie erzeugt sie jedoch gleichermaßen Ängste, Sorgen aber v.a. Hoffnungen. 
K.I. findet sich bereits überall im menschlichen Alltag wieder: „Siri“ als persönliche Assistentin im Smartphone, Amazons „Alexa“ oder auch selbstfahrende Autos. 

Auch die „Medizintechnik von morgen“ wird stark durch die künstliche Intelligenz beeinflusst und dies kann eine positive Wirkung auf die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete haben. Die Fachtagung bietet Ihnen mit Vorträgen und begleitender Fachausstellung die Gelegenheit, Marktchancen für Ihr Unternehmen zu identifizieren und Kontakte für Kooperationen zu finden. Die Veranstaltung des Forum MedTech Pharma adressiert aktuelle Entwicklungen, mögliche Benefits aber auch Risiken und Herausforderungen rund um das Thema Künstliche Intelligenz.

Zeit Referent Titel
ab 09:00    Registrierung der Teilnehmer
10:00 Dr. Peter Ramm
Head of Strategic Projects, Fraunhofer EMFT, München
Jürgen Frickinger
Projektmanager Technologie, Forum MedTech Pharma e.V., Nürnberg

Begrüßung und Einführung

Teil 1: Wo stehen wir heute?

10:20 Prof. Michael Forsting
Direktor des Instituts für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie sowie Medizinscher Leiter der Zentralen IT, Universitätsklinikums Essen

Wollen Sie, dass der Computer Ihre Diagnose stellt?

10:55 Jörg Aumüller
Global Product Management Artificial Intelligence, Siemens Healthineers

Medizinische Bilddateninterpretation im Zeitalter der Künstlichen Intelligenz

11:20 Prof. Björn Schuller
Inhaber des ZD.B Lehrstuhls für Embedded Intelligence for Health Care and Wellbeing, Universität Augsburg
K.I. für Gesundheitsüberwachung im Alltag

(Download nur für Mitglieder und Teilnehmer, PDF 205 MB)

11:45 Anja Hoffmann
Wissenschaftliche Mitarbeiterin Versorgungsforschung, IGES Institut GmbH, Berlin
Wie kommen Innovationen in unser Gesundheitswesen? Wer zahlt wie und warum?

(Download nur für Mitglieder und Teilnehmer, PDF 0,8 MB)

12:10 Uhr bis 13:30 Uhr Mittagspause in der Ausstellung

Teil 2: Anwendungen aus der Praxis

13:30 Dr. Adrian Schuster
erweiterter Vorstand, Berufsverband Medizinischer Informatiker e.V. 
Wo brauchen bzw. wünschen wir uns im Krankenhaus "intelligente Technologie"?

(Download nur für Mitglieder und Teilnehmer, PDF 1.7 MB)

14:00 Dr. Benedikt Kämpgen
Leiter SU Healthcare Analytics, Empolis Information Management GmbH
Einsatzmöglichkeiten von Natural Language Processing (NLP) in der Medizin – Am Beispiel der Radiologie

(Download nur für Mitglieder und Teilnehmer, PDF 1.1 MB)

14:15 Dr. Jan Paulus
Consultant für Machine Learning, ASTRUM IT GmbH
Deep Learning in der Medizintechnik – Potenziale und Herausforderungen

(Download nur für Mitglieder und Teilnehmer, PDF 1.9 MB)

14:30 Nadja Parfenov
Marketing Manager, apoQlar GmbH
Neue Dimension der Chirurgie mit dem VSI durch K.I. und MR

(Download nur für Mitglieder und Teilnehmer, PDF 0.5 MB)

14:45 Peter Diehl
Geschäftsführer, Audatic GmbH

Deep Learning für besseres Hören

15:00 Dr. Stephan Huber
Chief Medical Officer, Kaia Health Software GmbH
Computer Vision für Diagnostik und Rehabilitation

(Download nur für Mitglieder und Teilnehmer, PDF 14.4 MB)

15:15 Uhr bis 15:45 Uhr Kaffeepause in der Ausstellung

Teil 3: Ausblick | Visionen

15:45 Georg Lindinger
Institut für Medizinmanagement und Gesundheitswissenschaften, Universität Bayreuth
Ethische Fragen der Digitalisierung der Medizin

(Download nur für Mitglieder und Teilnehmer, PDF 0.4 MB)

16:05 Jil Sander
Senior Data Scientist und Projektleiterin im Bereich Healthcare Analytics, Fraunhofer IAIS

K.I. in der Medizin: Potentiale, Herausforderungen und Lessons Learned

16:25 Dr. Peter Ramm
Head of Strategic Projects, Fraunhofer EMFT, München

Vision 2030 – Flagship Proposal Health-EU

16:45 Jürgen Frickinger
Projektmanager Technologie, Forum MedTech Pharma e.V., Nürnberg

Ausblick

ab 17:00 Uhr Get together in der Ausstellung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung
OK