Cluster-Treff

Neue Sicherheitsanforderungen in der Medizintechnik

Auswirkungen der neuen Ausgabe der Normenreihe EN 60601 und Aspekte für die elektromagnetische Verträglichkeit

Donnerstag, 14. April 2011
, 15:00 bis ca. 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Siemens AG Healthcare Sector
Vortragssaal Geb. 32, Günter-Scharowsky-Str. 21, 91058 Erlangen


Anmeldung: Bitte melden Sie sich mit dem Anmeldeformular an.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Download Programmvorschau hier als PDF-Datei


Teilnahmegebühr: 120 €, Mitglieder des Forum MedTech Pharma e.V.: 60 € je zzgl. MwSt inkl. Getränke und Imbiss.

Konzeption und Veranstalter: Forum MedTech Pharma e.V. als Plattform für den Cluster Medizintechnik

Eine Stor­nie­rung ist bis zum 11.04.2011 mög­lich. Danach bzw. bei Nichterscheinen des Teilnehmers ist die gesamte Gebühr zu entrichten.

EMV-Labor Siemens AG Healthcare Sector

Der Countdown läuft: Die dritte Ausgabe der Normenreihe EN 60601 zur Sicherheit von Medizingeräten gilt definitiv ab 1. Juni 2012. Die Änderungen sind weitreichend - für Hersteller und Anwender. Sie bringt eine neue Sicherheitsphilosophie: Der Fokus zielt über die technischen Daten hinaus auf das Risikomanagement (ISO 14971). Die Auswirkungen auf Benutzer und Patienten gewinnen also stark an Bedeutung. Intensiv betrachtet werden jetzt sicherheitsrelevante Software, Netzwerke, die Kombination medizinischer Geräte mit Druckern und Computer, ebenso möglicher Missbrauch, Gebrauchstauglichkeit und die Erweiterung des Sicherheitskonzeptes. Ein Teilaspekt ist die Elektromagnetische Verträglichkeit, der bei einem Besuch des Prüflabors veranschaulicht wird.


Siemens AG Healthcare Sector

Günter-Scharowsky-Straße 21
91058 Erlangen


Zeit Referent Titel
15:00 Robert Sitzmann
Referent für EMV-Normung,
Siemens AG Healthcare Sector, Erlangen

Das EMV-Labor der Siemens AG Healthcare Sector

Andrea Gerber

Projektmanagerin,

Forum MedTech Pharma, Nürnberg

Netzwerk und Cluster für Innovationen

15:45

Claudia Sirch

Lead Engineer C&E,

Intertek Deutschland GmbH, Kaufbeuren

Der Countdown läuft: Inkrafttreten der dritten Ausgabe der Normenreihe EN 60601 am 1. Juni 2012

Markus Steidl

Vertriebsleiter Deutschland, Iftest AG,

Wettingen CH

Die Neuerungen der Normenreihe EN 60601 und die Folgen für Entwicklung und Produktion

Robert Sitzmann

Siemens AG Healthcare Sector

Aspekte der Neuerungen für die Elektromagnetische Verträglichkeit in der Medizintechnik

17:30

Führung durch das EMV-Prüflabor

18:30

Kooperationsgespräche und Get together

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung
OK