Cluster-Treff Medizintechnik

TÜV SÜD Product Service GmbH

24. Januar 2008 , 16.00 bis ca. 18.30 Uhr
Veranstaltungsort: TÜV SÜD - Casino 1.Stock, Westendstraße 199, 80686 München

Anmeldung: Bitte melden Sie sich mit dem Anmeldeformular an.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Download Programmflyer hier als PDF-Datei

Teilnahmegebühr: 100 €, Mitglieder des Forum e.V.: 50 € je zzgl. MwSt inkl. Getränke und Imbiss;

Konzeption und Veranstalter: Forum MedTech Pharma e.V. als Plattform für den Cluster Medizintechnik


TÜV SÜD Product Service GmbH

Die Experten des Bereichs Medical & Health Services der TÜV SÜD Product Service GmbH unterstützen weltweit mehr als 1.000 Kunden bei allen Fragen rund um Zertifizierungen und Prüfungen von Medizinprodukten für Zielmärkte in Europa, Asien, Amerika und Australien.
Die Auditierung des Qualitätsmanagementsystems in der Herstellung ist eine wesentliche Voraussetzung für die technische Sicherheit von Medizinprodukten. Hiervon unberücksichtigt bleibt der unsachgemäße Gebrauch in der täglichen Anwendung und damit der Grundlage für einen sicheren und optimalen Behandlungserfolg.
Ein Qualitätsmanagement mit transparenten Kriterien kann auch hier einen wichtigen Beitrag leisten - außerdem ist dieses maßgebend für die Vergütung durch die Krankenkassen und das Empfinden des Patienten, gut aufgehoben zu sein.  Wie diese Aspekte am Beispiel der Dialyse ineinandergreifen, ist Thema des Clustertreffs beim TÜV SÜD.


TÜV SÜD Product Service GmbH

Ridlerstrasse 65, 80339 München

www.tuev-sued.de


Bildimpressionen von der Veranstaltung


Zeit Referent Titel
16.00

Joachim M. Birnthaler

Geschäftsführer, TÜV SÜD Product Service GmbH

Begrüßung

Dr. Hans-Jürgen Wagner

Forum MedTech Pharma e.V., Nürnberg

Vorstellung - Cluster Medizintechnik in Bayern

16.20

Dieter Eckert

Senior President Medical & Health Services,
TÜV SÜD Product Service GmbH

Die Zulassung von Medizinprodukten in Europa - die Rolle der Notified Bodies am Beispiel der TÜV SÜD Product Service GmbH

Dr. Josef Heiler

TÜV SÜD Product Service GmbH

Qualitätsmanagement und Sicherheit von Medizinprodukten

- am Beispiel von Dialysegeräten

Heidi Lückerath

Vorstandsmitglied im Fachverband nephrologischer Berufsgruppen und
Auditorin TÜV SÜD Product Service GmbH

Qualität und Sicherheit in der Dialysepraxis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung
OK