Forum MedTech Pharma e.V. Netzwerk für Innovationen in der Gesundheitsbranche

Unternehmerreise Japan



Empfang beim Bürgermeister der Stadt Saitama
v.l.n.r.: Dr. Christian Geltinger (Bayerische Repräsentanz in Japan), Hayato Shimizu (Bürgermeister Saitama), Dr. Frank Miermeister (Forum MedTech Pharma e.V.), Shuji Yamagata (Vorstand Saitama City Foundation for Business Creation, SFBC)


Im Januar besuchte das Forum MedTech Pharma mit einer kleinen Delegation deutscher Medizintechnikunternehmen die Millionenstadt Saitama nördlich von Tokio. Während des einwöchigen Aufenthalts wurden viele dort ansässige Unternehmen besucht, die Möglichkeiten von Kooperationen und Technologiepartnerschaften ausgelotet und darüber hinaus der Kontakt zu den lokalen Behörden vertieft und ausgebaut.

Das Forum MedTech Pharma unterhält seit vielen Jahren sehr gute Beziehungen zur japanischen Millionenstadt Saitama. Mit freundlicher Unterstützung der Saitama Foundation for Business Creation, einer dortigen Wirtschaftsförderorganisation und Mitglied in unserem Netzwerk, bereiste das Forum mit einer kleinen Delegation deutscher Medizintechnikunternehmen bereits zum sechsten Mal die Region nördlich von Tokio. Während des einwöchigen Aufenthalts wurden dort ansässige Medizintechnikhersteller und Zulieferer besucht und die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit mit deutschen Unternehmen ausgelotet. Darüber hinaus konnte der Kontakt zu den lokalen Behörden und Wirtschaftsorganisationen mit dem Ziel einer zukünftig noch engeren wirtschaftlichen Zusammenarbeit vertieft und ausgebaut werden.

Die dortigen Medizintechnikunternehmen sind spezialisiert auf die präzise Bearbeitung von metallischen und keramischen Materialien sowie auf die Behandlung und Veredelung von Oberflächen für den medizinischen Einsatz. Bei insgesamt 17 besuchten Unternehmen konnten sich Uwe Stoll von der Carl Haas GmbH und Dr. Frank Miermeister aus der Geschäftsstelle des Vereins von der Qualität der innovativen Produkte und den eingesetzten Technologien überzeugen und den Grundstein für Kooperationen und Technologiepartnerschaften legen. Abgerundet wurde die Woche durch den Besuch eines lokalen Medizintechnik-Kongresses. Dort informierten sich die Delegationsteilnehmer in Vorträgen über den aktuellen Stand und die Zukunft der japanischen Medizintechnikbranche. Darüber hinaus ergaben sich in vielen persönlichen Gesprächen zusätzliche Anknüpfungspunkte für eine weitergehende deutsch-japanische Zusammenarbeit. Im Juni wird eine größere Delegation japanischer Unternehmen den Kongress MedTech Summit in Nürnberg besuchen, um die dortigen Möglichkeiten zur weiteren Intensivierung der Beziehungen mit deutschen Unternehmen zu nutzen.

Interessensbekundungen und Fragen richten Sie bitte an:
Dr. Frank Miermeister
Tel: 0911/20671-336
E-Mail: miermeister@medtech-pharma.de