Mediagnost entwickelt hochspezifische Testverfahren

 Zur Diagnostik von SARS-CoV-2-Infektionen


Mediagnost ist darauf spezialisiert, Enzymimmonoassay (ELISA) Systeme zu entwickeln und diese Testverfahren als sogenannte Testkits zu produzieren und zu vertreiben, wie z.B. den Wachstumsfaktornachweis im Bereich der Endokrinologie, Nachweisverfahren im Bereich der Adipositas (Fettsucht) und im Bereich der Infektiologie Antikörpernachweise bei Hepatitis A oder Pseudomonas aeruginosa Infektionen.

Aktuell hat Mediagnost verschiedene Testsysteme zur SARS-CoV-2-Diagnostik entwickelt.

Der Mediagnost Anti-SARS-CoV-2 ELISA E111-IVD ist ein hochspezifischer Enzymimmunoassay zum Nachweis von IgG-Antikörpern im menschlichen Blut gegen die SARS-CoV-2-S1-Rezeptorbindungsdomäne (RBD) und ist seit Mai 2020 CE-gekennzeichnet. Damit steht der Test diagnostischen Laboratorien zur Verfügung, die entsprechende Einrichtungen zur Durchführung der ELISA-Technik etabliert haben.

In dem Assay wird das Fragment des SARS-CoV-2 S1-Proteins verwendet, das an den ACE2-Rezeptor bindet. Nachgewiesene Antikörper in menschlichen Seren, die gegen das SARS-CoV-2 S1-RBD-Antigen gerichtet sind, könnten ein neutralisierendes Potential und damit eine Infektionsschutz-Wirkung haben. Sie zeigen auf jeden Fall an, ob eine Infektion vorliegt oder durchgemacht wurde. Der Test eignet sich auch gut für epidemiologische Untersuchungen und Studien.

Ein hochempfindliches PCR basiertes Testsystem zum Nachweis der SARS-CoV-2 RNA für Forschungsanwendungen wurde ebenso entwickelt (SARS-CoV-2 realDETECT).

Weitere Testentwicklungen sind in der Pipeline, z.B. Testverfahren zum Nachweis der IgM - und IgA-Antikörper gegen das SARS-CoV-2 S1 Protein, die für die Diagnostik von akuten COVID 19 Infektionen genutzt werden können.

Mediagnost sieht diese Testentwicklungen als einen wichtigen Beitrag zur Bekämpfung der neuen bedrohlichen Pandemie durch das SARS-CoV-2 Virus, weil diese Testverfahren auch zur Überprüfung der Immunantwort nach Impfungen eingesetzt werden können.

Mehr über mediagnost