Ausgabe Nr. 3/2011 (11. Mai)

Mitglieder - News



  Mai & Juni 2011: "ip4inno trainings" des Europäischen Patentamts

Europäisches Patentamt 17. - 18. Mai 2011: Building and defending IP value, Berlin
25. - 26. Mai 2011: IP in business practice, München
07. - 08. Juni 2011: Promoting IP, Den Haag

Die Veranstaltungen werden in englischer Sprache durchgeführt.


 qcompetence: Effizientes QM-System für die Medizintechnik

sepp.med ExpertensymposiumOptana, der Anbieter von normkonformen QM-Systemen und Musterprozessen für die Medizintechnik und qcompetence, das Beratungsunternehmen für Qualitätsmanagement und die Zulassung von Medizinprodukten, gaben die Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages bekannt. Beide Partner werden bei der Erstellung und dem Vertrieb von effizienten QM-Systemen für Hersteller von Medizinprodukten sowie der Kundenbetreuung intensiv zusammenarbeiten.   Pressemitteilung von qcompetence



  PEG – DIE AKADEMIE platzt aus allen Nähten

PEG einfach besser

Insgesamt fanden sich 105 Personen am 14. April 2011 in der Akademie ein. Grund war das „Symposium für das Krankenhausmanagement“ mit dem Thema „Management, Ärzte, Pflege und Einkauf im Einklang des ganzheitlichen Beschaffungsprozesses“. Ausgewiesene Experten nahmen die Thematik von verschiedenen Blickwinkeln in den Fokus. 
Mehr unter www.peg-einfachbesser.de



 TUM: Klinikum rechts der Isar federführend bei neuer DFG-Forschergruppe

TUM

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert eine neue Forschergruppe des Klinikums rechts der Isar und der TU München mit drei Millionen Euro. Ziel der Gruppe „Single-Port-Technologie für gastroenterologische und viszeralchirurgische endoskopische Interventionen“ ist es, neue minimalinvasive Operationsmethoden zu entwickeln.
Mehr unter www.med.tu-muenchen.de



 BioPark Regensburg: Zwei neue Unternehmen bereichern die BioRegio Regensburg

Logo BioPark Regensburg

Über die Initiative IA-BIOTECH der BioPark Regensburg GmbH konnte das Netzwerk der BioRegio Regensburg in Ostbayern um zwei innovative Unternehmen bereichert werden. Die Pharma Stulln GmbH ist ein Lohnhersteller für die sterile Produktion von Pharmazeutika mit über 25 Jahren Erfahrung. Die aquagroup AG ist ein technologiebasiertes Unternehmen aus dem Bereich der Hygienesicherheit in der lebensmittelverarbeitenden Industrie.
Zur Pressemitteilung des BioPark Regensburg



 Hepa Wash GmbH: 125.000 Euro Förderung durch Bundeswirtschaftsministerium

Hepa Wash GmbH

Als Medizinproduktehersteller muss die Hepa Wash GmbH höchste Anforderungen bezüglich der Sicherheit und Zuverlässigkeit ihrer Produkte und Dienstleistungen erfüllen. „Dass bei Hepa Wash alle relevanten Qualitätskriterien für den Entwicklungs- und Herstellungsprozess von Medizinprodukten eingehalten werden und ein Risikomanagement wirksam etabliert ist, wurde nun im Rahmen eines Audits nach DIN EN ISO 13485:2009 durch den TÜV Süd überprüft und bestätigt“, sagt Amelie Geiger, Qualitätsmanagementbeauftragte der Hepa Wash GmbH.
Mehr unter www.hepawash.com



 Videodoc: Consamed-Academy feiert ein Jahr online

Consamed-Academy

„Die Schulung für Good clinical practice geht jetzt online...“ dieser Ausruf für die produzierte Online-Schulung durch die Münchner Spezialagentur VIDEODOC liegt nun ein Jahr zurück. Die drei Macher - Dr. Jacobo Maldonado (Consamed), Margot Mayer und Jürgen Skuda (VIDEODOC) haben die klassischen Ansprüche an eine Präsenzschulung mit den didaktischen Möglichkeiten des Internets verbunden.   Mehr unter www.videodoc.de