Fachtagung                               
Innovationen in der Zahnheilkunde


Freitag, 7. Februar 2020, 09:30 bis 17:30 Uhr,

Veranstaltungsort: 
GE Additive Customer Experience Center, Freisinger Landstraße 50, 85748 Garching bei München

Anmeldung:
 Bitte melden Sie sich über unseren Onlineshop an.

 

Teilnahmebeitrag:
Nicht-Mitglieder des Forum MedTech Pharma e.V. - Industrie: 290,- € 
Nicht-Mitglieder des Forum MedTech Pharma e.V. - Hochschule / Klinik / Zahntechniker : 210,- €
Nicht-Mitglieder des Forum MedTech Pharma e.V. - Start-Ups (nicht älter als 3 Jahre) / Studenten (nur mit Studentenausweis): 120,- €


Mitglieder des Forum MedTech Pharma e.V. - Industrie: 174,- € 
Mitglieder des Forum MedTech Pharma e.V. - Hochschule / Klinik / Zahntechniker : 126,- €
Mitglieder des Forum MedTech Pharma e.V. - Start-Ups (nicht älter als 3 Jahre) / Studenten (nur mit Studentenausweis): 72,- €

Alle Preise je zzgl. MwSt auf die Verpflegung.

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Die Vergabe der Plätze erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung.

Konzeption und Veranstalter: Forum MedTech Pharma e.V.
Ansprechpartner: Dr. Dieter Westphal (westphal@medtech-pharma.de)

Eine Stor­nie­rung ist bis zum 31.01.2020 mög­lich. Danach bzw. bei Nichterscheinen des Teilnehmers ist der gesamte Beitrag zu entrichten. Das Forum MedTech Pharma e.V.  erhebt Ihre Adressdaten ausschließlich zum internen Gebrauch

Thematik

Innerhalb der Zahnheilkunde und der Dentaltechnik werden vielfältige und unterschiedliche Innovationen, z. B. Implantate und 3D-Druck, vorangetrieben. Darüber hinaus gibt es aber noch weitere Innovationsfelder, wie die dentale HybridFertigung, unterschiedliche digitale dentale Technologien, Anwendungen der Künstlichen Intelligenz oder neue innovative Geschäftsfelder. Verfahren der Künstlichen Intelligenz werden beispielsweise zur Diagnostik und zur Behandlungsplanung in der Kieferorthopädie oder zur Erkennung von Karies eingesetzt. Die unterschiedlichen Verfahren des dentalen 3D-Drucks werden aus klinischer Anwendungssicht vorgestellt und diskutiert.  
 
Diese und weitere spannende Fragen werden in den Vorträgen von ausgewiesenen Experten thematisiert und können anschließend mit den Teilnehmern diskutiert werden. Das Programm bietet ein breites Spektrum von verschiedenen Innovationen in der Zahnheilkunde. Daher ist es ein Ziel dieser Fachtagung, sich nicht ausschließlich auf ein spezielles Gebiet wie etwa der Implantologie oder den 3D-Druck zu beschränken, sondern viele verschiedene Innovationsfelder vorzustellen. Diese können natürlich nicht erschöpfend behandelt werden, sodass je nach Verlauf der Diskussion vertiefende Folgeveranstaltungen möglich sind. 
 
Die Fachtagung richtet sich an Zahntechniker, Zahnärzte, Vertreter aus der Industrie, der Forschung, aus den Kliniken und an Dienstleister sowie an alle an diesem Thema Interessierten. 

Wir freuen uns, Sie am 7. Februar 2020 in Garching bei München zu begrüßen. 



Time Speaker Title
ab 08:30    Check-In 
09:30 Dr. Dieter Westphal, 
Forum MedTech Pharma e.V., Nürnberg

Dr. Christian Rensch,
GE Additive, Customer Experience Center, Garching
Begrüßung und Einführung

(Download nur für Teilnehmer, PDF 1,3 MB)

09:50 - 12:00 Aktuelle Entwicklungen in der Zahnheilkunde

Ralph Riquier r2dental, Remchingen Digitale Kompetenz - Handwerkszeug 4.0 in der digitalen dentalen Technologie

(Download nur für Teilnehmer, PDF 12,9 MB)

Josef Schweiger
Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik, 
Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität, München

Dentaler 3D Druck - Hype oder Realität?

Dentale hybride Fertigung

Simon Jakubka
FOLLOW-ME! Technology GmbH, München 

Die Datenaufbereitung vom Design zum Datensatz

Joachim Krause
GE Additive, Garching

Die Additive Herstellung

Dirk Iller
Datron AG, Mühltal

Die subtraktive Nachbearbeitung

Fragen und Diskussion

12:00 – 13:00 Mittagspause

 

13:00 – 14:00 Rundgang GE Additive Customer Experience Center

14:00 - 15:30 Ausgewählte Anwendungen

Dr. Herbert Wolter
Carina Kolb
Fraunhofer-Institut für Silicatforschung, Würzburg 
Fertigung unterschiedlicher Geometrien und adaptierten Eigenschaftsprofilen mittels DLP-Verfahren

(Download nur für Teilnehmer, PDF 3.1 MB)

Steffen Kahdemann
denteon MedTec Business Consulting, Bad Windsheim
Dentale Implantologie als Innovationstreiber

(Download nur für Mitglieder und Teilnehmer, PDF 15.8 MB)

Daniel Sandmair
Sandmair Zahntechnik GmbH, München

Warum ist die Digitale Scan Technologie in der Zahntechnik/Zahnmedizin so bedeutsam - Eine Bestandsaufnahme

Jaroslav Blaha
CellmatiQ GmbH, Hamburg
KI-Anwendungen in der Dentaltechnik

(Download nur für Mitglieder und Teilnehmer, PDF 12.7 MB)

Fragen und Diskussion

15:30 - 16:00 Kaffeepause

16:00 - 17:00 Zukünftige Entwicklungen und Herausforderungen - Diskussionsrunde

                            - moderierte Diskussion mit den vorherigen Referenten
                            - Publikumsfragen sind erwünscht

17:00 - 17:15 Zusammenfassung und Abschluss

ab 17:15 Get together