BMBF-Symposium "Medi-WING"




Uhrzeit Mittwoch, 30.06.2010: 1. Kongresstag
  8:30Registrierung und Ausstellung - Presserundgang
10:00Plenum Innovationen in der Medizin

13:00Mittagspause in der Ausstellung / BMBF-Postersession

14:30

 

Bioaktive Implantate

Begrüßung und Einführung
Dr. Frank Wolf, Referat 511: Neue Werkstoffe, Nanotechnologie, Bundesministerium für Bildung und Forschung, Bonn

Kardiovaskuläre Anwendungen bioaktiver Implantate (RNA-Stent)
Manfred Gülcher, Geschäftsführer, QualiMed Innovative Medizinprodukte GmbH, Winsen (Luhe)

Bioaktive Gelenk- und Dentalimplantate
Dr. Bernhard Kleffner, Leiter Forschung und Entwicklung, Peter Brehm GmbH Chirurgie Mechanik, Weisendorf

Neue Biomaterialien in der Ophthalmologie
Dr. Christian Lingenfelder, Fluoron GmbH, Ulm

Bioaktive Weichgewebeimplantate (BioInside): Reparatur und Regeneration von Defekten des Weichgewebes
Prof. Dr. Raimund W. Kinne, Leiter der Arbeitsgruppe Experimentelle Rheumatologie, Universitätsklinikum Jena

Von der Entwicklung zu neuen Produkten: Regulatorischer Rahmen von Medizinprodukt / Arzneimittel-Kombinationen
Dr. Christian Schübel, Leiter Clinical Affairs, TÜV SÜD Product Service GmbH, München

18:00Get together mit Imbiss in der Ausstellung
19:30Staatsempfang auf der Kaiserburg Nürnberg

UhrzeitDonnerstag, 01.07.2010: 2. Kongresstag
  8:00Frühstück in der Ausstellung / BMBF-Postersession

  9:00

 

Molekulare Bildgebung - Von der Invention zur Innovation

Molekulare Bildgebung - Status quo und Potentiale aus Sicht der Wissenschaft
Prof. Dr. Markus Schwaiger, Klinikdirektor Nuklearmedizin, Dekan der Medizinischen Fakultät, Technische Universität München

Bedeutung der Molekularen Diagnostik für ein qualitativ hochwertiges und bezahlbares Gesundheitssystem
Prof. Dr. Hans Maier, Leiter der Geschäftseinheit Diagnostische Bildgebung, Bayer Schering Pharma AG, Berlin

Auswirkungen der Molekularen Bildgebung auf die medizintechnische Industrie (und umgekehrt)
Britta Fünfstück, CEO Molecular Imaging, Siemens AG Healthcare Sector, Hoffman Estates, IL, USA

Quantum Dots in der molekularen Bildgebung: Von technologischer Faszination zur klinischen Realität
Dr. Christoph Block, CEO/CSO, Signalomics GmbH, Steinfurt

Von der Forschung zur Arzneimittel-Zulassung: Molekulare Bildgebung im regulatorischen Kontext
Dr. Johannes Pohly, Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn

11:15Mittagspause in der Ausstellung / BMBF-Postersession
12:45 Technologie-Initiative Molekulare Bildgebung

Zielgerichtete PET-Tracer und MR-Kontrastmittel für das Monitoring von Tumortherapien
Dr. Gunnar Schütz, Wissenschaftler der Forschung Diagnostische Bildgebung, Bayer Schering Pharma AG, Berlin

PET-Diagnostik von Tumoren mittels neuer rekombinanter Vaccinia Viren
Dr. Albert Röder, CEO, Genelux GmbH, Bernried

Optische Molekulare Bildgebung zur Diagnose von Alzheimer und Makuladegeneration im Auge
Dr. Christoph Russmann, Manager Clinical Affairs, Carl Zeiss Meditec AG, Jena

Molekulare Bildgebung in der Endoskopie
Dr. Norbert Hansen, Projektmanager, Karl Storz GmbH & Co. KG, Tuttlingen

Magnetic Particle Imaging - eine neues bildgebendes Verfahren und seine Potentiale für die
Molekulare Bildgebung
Dr. Michael Kuhn, Vice President Technology Strategy, Philips GmbH Unternehmensbereich Healthcare, Hamburg

15:30Plenum Strategien & Visionen

 

17:00

Get together mit Imbiss in der Ausstellung



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung
OK