Medizinische Bildgebung





Uhrzeit Mittwoch, 30.06.2010: 1. Kongresstag

 

 

Moderation: Prof. Dr. Arnd Dörfler, Abteilung für Neuroradiologie, Universitätsklinikum Erlangen

14:30

 

Aktuelle Trends in der Multimodalen Bildgebung

Prof. Dr. Sibylle Ziegler, Nuklearmedizinische Klinik und Poliklinik, Klinikum rechts der Isar, TU München

(Vortrag wurde noch nicht zum Download freigegeben)

14:55

 

Multimodale Bildgebung des akuten und subakuten Schlaganfalls

Prof. Dr. Rudolf Graf, Multimodale Bildgebung, Max-Planck-Institut für Neurologische Forschung, Köln

(Vortrag wurde nicht zum Download freigegeben)

15:20

 

Kombinierte Röntgen- und MR-Systeme als Chance für Schlaganfallsdiagnostik und Elekrophysiologie

Dr. Heinrich Kolem, CEO Angio-, Fluoroscopic- & Radiographic Systems, Siemens Healthcare Sector, Forchheim

(Download nur für Mitglieder und Teilnehmer, PDF 1.9 MB)

15:45 Kaffeepause in der Ausstellung

16:35

 

Ultraschall-Navigation von Interventionellen Prozeduren durch Fusion mit 3D MR-, CT- und PET-Daten

Dr. Theodor Vetter, Manager Imaging Technologies Europe, GE Global Research, Garching

(Download nur für Mitglieder und Teilnehmer, PDF 1.8 MB)

17:00

 

Multimodality Plattform für die Kardiologie

Bernhard Mumm, President & COO, TomTec Imaging Systems GmbH, Unterschleissheim

(Download nur für Mitglieder und Teilnehmer, PDF 4.7 MB)

17:25

 

Multimodale Bildgebung in der Onkologie - was ist machbar, was ist sinnvoll?

Dr. Christina Pfannenberg, Leitende Oberärztin, Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, Universität Tübingen

(Download nur für Mitglieder und Teilnehmer, PDF 2.8 MB)