Ausbildung

Medizintechnik-StudiumDeutschsprachige
Medizintechnikstudiengänge

Wie in der ganzen Bundesrepublik entstehen auch in Bayern mit der Umstellung von Diplomstudiengängen auf das Bachelor- und Masterstudium neue Medizintechnikstudiengänge. Hochschulen und Universitäten, die Mitglied im Forum MedTech Pharma sind, haben die Möglichkeit unsere Beratung zu nutzen. Wir begleiten die Gestaltung des Studiengangs ebenso wie die Erstellung der Akkreditierungsunterlagen. Dabei kommt dem Studiengang unsere Erfahrung und der Blick des Externen zugute.
So unterstützte das Forum MedTech Pharma beispielsweise das Zustandekommen des ersten eigenständigen Studiengangs der (Bio-)Medizinischen Technik in Bayern an der FH Ansbach (Beginn Wintersemester 2009/2010).

Eine Übersicht der Medizintechnik-Studiengänge im deutschsprachigen Raum führt der Fachausschuss Aus- und Weiterbildung der Deutschen Gesellschaft für Biomedizinische Technik (DGBMT) im VDE, in dem das Forum MedTech Pharma ebenfalls vertreten ist. 

In Bayern werden folgende Möglichkeiten zum Medizintechnik-Studium angeboten:

Anbieter Studiengang  Bachelor  Master 
Hochschule Amberg-Weiden Medizintechnik

x

 
Hochschule Ansbach Biomedizinische Technik

x

 
Hochschule München Fachrichtung Medizintechnik im Studiengang Feinwerk- und Mikrotechnik

x

 
Technische Hochschule Nürnberg Medizintechnik

x

 
Hochschule Regensburg Biomedical Engineering

x

 
Hochschule Würzburg-Schweinfurt Fachrichtung Medizintechnik im Studiengang Elektrotechnik

x

Universität Erlangen-Nürnberg Medizintechnik

x

x

TU München Medizintechnik

x

x


Eine Zusammenstellung der Möglichkeiten finden Sie hier (pdf, 26 kB).

Die Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie e.V. (GMDS) stellt eine ähnliche Liste für das Studium der Medizinischen Informatik zur Verfügung. Für die Medizinische Physik wird eine Liste von der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Physik (DGMP) zur Verfügung gestellt.

 

Ausbildung zum Medizintechniker

Staatlich geprüfte Techniker der Fachrichtung Medizintechnik haben nach Ihrer abgeschlossen Berufsausbildung mit elektrotechnischem, mechatronischem bzw. medizintechnischem Schwerpunkt eine zweijährige Weiterbildung zum Techniker absolviert. Die Weiterbildung an einer Fachschule für Technik wird mit einem staatlichen Examen abgeschlossen.

Eine Übersicht aller Fachschulen, die eine Weiterbildung zum "Staatlich geprüften Medizintechniker" anbieten, finden Sie unter www.fachschule-medizintechnik.de/schulen.html.