Forum MedTech Pharma Netzwerk für Innovationen

Crash-Kurs

 

Medizinprodukterecht

9. März 2016
15.00 bis 19.00 Uhr
Veranstaltungsort:
Forum MedTech Pharma e.V., Rathenauplatz 2, 90489 Nürnberg

Die Medizintechnikbranche ist stark von gesetzlichen Vorgaben bestimmt. Für einen reibungslosen Einstieg in die Branche sollten diese regulatorischen Anforderungen in allen Phasen des Produktlebenszyklus Berücksichtigung finden. 

Anmeldung: Bitte melden Sie sich mit dem Programmflyer oder direkt im Online-Shop an.

Themen Teilnehmer und Referenten Anmeldung

 

Ziel der Veranstaltung

Der Crash-Kurs gibt Ihnen in sehr kurzer Zeit einen komprimierten Überblick über die gesetzlichen Anforderungen und Rahmenbedingungen. So können Sie einschätzen, welche Vorschriften für Ihre Produkte und Dienstleistungen relevant sind und entscheiden, ob Sie auf eigene Weiterbildung setzen oder Dienstleister in Anspruch nehmen möchten.

Themen

  • Europäischer und deutscher Gesetzesrahmen
  • Pflichten und Aufgaben der Beteiligten bei Entwicklung, CE-Kennzeichnung, Herstellung
  • Auftrag und Anforderungen der Benannten Stellen und zuständigen Behörden
  • Herstellerpflichten
  • Aufgaben der Betreiber
  • Besonderheiten bei Zulieferern

Schwerpunkt Herstellerpflichten

Die Herstellerpflichten wie z. B. Dokumentation, Benennung von Sicherheitsbeauftragten und Medizinprodukteberatern, Konformitätsbewertung, klinische Prüfung, Produkthaftpflicht, Meldepflichten, Risikoabschätzung, Überwachung und Nachmarktkontrolle bilden den Schwerpunkt der Veranstaltung.

Sie lernen im Crash-Kurs:

  • Wie das deutsche Medizinprodukterecht die europäischen Vorgaben umsetzt
  • Welche Wege zur CE-Kennzeichnung eines Medizinproduktes existieren
  • Welche Fragen klinische Studien beantworten
  • Welche Aufgaben der Hersteller hat, wenn das Medizinprodukt am Markt ist
  • Welche zeitlichen Horizonte zu bedenken sind

Teilnehmer

  • Neueinsteiger in der Medizintechnikbranche
  • Existenzgünder
  • Mitarbeiter aus allen Firmenbereichen
  • Interessierte aus bisher branchenfremden Firmen
Der Crash-Kurs ist darauf ausgelegt, in kurzer Zeit einen Überblick über eine große Fülle an Information zu vermitteln. Deshalb findet im Vorfeld eine Abfrage des Hintergrunds der Teilnehmer statt.

Referent

Prof. Dr. Ulrich M. Gassner
Leiter der Forschungsstelle für Medizinprodukterecht,
Universität Augsburg



Leistungen und Preise

Der Teilnahmebeitrag inklusive Teilnehmerunterlagen, Kaffeepause und Kaltgetränken beträgt 265,- €. Für Mitglieder des Forum MedTech Pharma reduziert sich der Beitrag auf 195,- €.

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unseren Programmflyer oder unseren Online-Shop.
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit näheren Hinweisen zu Veranstaltungsort und Ablauf sowie eine Rechnung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und richtet sich nach dem Eingang der Anmeldungen.

Anmeldeschluss: 2. März 2016

Stornierung

Die Stornierung der Anmeldung ist bis zum 2. März 2016 möglich. Danach bzw. bei Nichterschienen des Teilnehmers ist der gesamte Beitrag zu entrichten. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist nur nach Absprache möglich. Das Forum MedTech Pharma e.V. ist berechtigt, eine Veranstaltung aus wirtschaftlichen oder organisatorischen Gründen abzusagen. In diesem Fall werden bereits geleistete Teilnahmebeiträge erstattet. Ein Anspruch des Teilnehmers auf Ersatz von eventuell anfallenden Stornierungs- oder Umbuchungsgebühren für vom Teilnehmer gebuchte Transport- oder Übernachtungskosten ist ausgeschlossen.

Veranstalter

Forum MedTech Pharma e.V.
Ansprechpartnerin: Bianca Trummer (trummer@medtech-pharma.de)